Verkehrsrecht

Zum Verkehrsrecht zählen die gerichtliche und außergerichtliche Beratung und Vertretung bzw. Verteidigung bei der Regulierung von Verkehrsunfällen, Verkehrsordnungswidrigkeiten (z.B. Vorwurf des Rotlichtverstoßes oder der Geschwindigkeitsübertretung) und des Verkehrsstrafrechts (z.B. Tatvorwurf der Verkehrsunfallflucht, des alkoholisierten Fahrens etc.)